was sind die aufgaben einer Krankenschwester?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Neben den klassischen Aufgaben wie z.B. die medizinische und hygienische Grundversorgung von Patienten in Krankenhäusern gehören auch die Vorbereitung und Assistenz bei ärztlichen Eingriffen zu den Arbeitsinhalten. Die Dokumentation von Patientendaten sowie der Umgang mit Computer und modernen Kommunikationssystemen bestimmen den Arbeitsalltag einer Krankenschwester/eines Krankenpflegers.

Zahlreiche Spezialisierungen/Weiterbildungen sind mit der Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpfleger/in möglich, so z. B. als Fachkrankenschwester in verschiedenen medizinischen Bereichen (wie z. B. Hygiene, Onkologie, Psychiatrie u. v. a.), als Unterrichtsschwester mit Befähigung zur Ausbildung von Krankenschwestern/-pflegern, als Stations- oder Pflegedienstleitung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

„Hauptsächlich geht es in diesem Beruf um Pflege. Die Pflege von Menschen, die krank sind und die hilflos sind. Unterstützen bei ihrer Körperpflege, Nahrungszufuhr, bei ihren Ausscheidungen. Und je nach dem, wie groß der Patient ist, unterscheidet sich das auch. Einen Erwachsenen, der ansprechbar ist, werde ich natürlich auch anders waschen als einen Säugling. Aber im Großen ist die Pflege mit ihren ganz speziellen Einzelheiten der Hauptanteil unserer Arbeit. Der zweite große Bereich ist die Assistenz des Arztes bei Eingriffen u .s .w. Der Umgang mit Angehörigen nimmt auch viel Zeit in Anspruch.“

Quelle--->Tiergarten-Sued.de

:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

patienten pflegen, vitalzeichen messen, zusehen das sie ihre medikamente, infusionen und spritzen kriegen, blut abnehmen und allet protokollieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?