Was sind das für orangene Blitze, die ich abends selten sehe?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Unterschiedliche Wolkenebenen können auch unterschiedliches elektrisches Potenzial haben und die Blitze können sich so entladen, ohne den Erdboden zu bemühen.

PWolff 30.06.2017, 14:13

Nennt sich "Wetterleuchten".

Übrigens gibt es auch Blitze, die von den Wolken nach oben in die obere Atmosphäre gehen. Die sieht man vom Erdboden aus nicht, aber gut von hochfliegenden Flugzeugen.

2

das sind sogar die meisten blitze bei gewitter die sich in der luft von wolke zu wolke entladen.zum boden kommen die wenigsten

Was möchtest Du wissen?