Was sind Heizkosten?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

sagt doch schon das Wort: Heizkosten sind die Kosten( das Geld) das du zahlen musst damit deine Bude schön warm ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heizkosten sind logischer Weise Kosten, die durchs Heizen verursacht werden! Heizt Du viel, hast Du auch viel zu zahlen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das man denn Gas vom Vermieter bekommt oder wie ???

Nein.

Der Vermieter bekommt den Brennstoff (z. B. Gas) von seinem Anbieter und sorgt damit dafür das die Mieter warme Wohnungen und oft auch warmes Wasser haben.

Die Heiz- und Warmwasseraufbereitungskosten, die man an den Vermieter zahlt, setzten sich zusammen aus den Kosten für Brennstoff, Wartung der Heizungsanlage, Emissionsmessung durch den Schornsteinfeger und den Betriebsstrom für die Heizungsanlage. Um nur die wichtigsten Bestandteile der Heizkosten zu nennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Falkensinn
04.03.2016, 20:40

Also zum Beispiel sind dieHeizkosten im Mietvertrag enthalten 

Und ich will mein Boiler zu ein durchlaufherhitzer ersetzten dann brauche ich ja kein Gas anbieter denn ich monalich bezahlen muss ?

0

Heizkosten sind logischer Weise die kosten die für das Heizen deiner Wohnung/deines Hauses aufkommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kosten die durchs heizen entstehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?