Was passiert wenn man mit seinem Konto ein paar Stunden im Minus ist?

6 Antworten

Wenn es durchgeht nichts ausser einem Kleinstbetrag an Soll- bzw. Überziehungszinsen.

Und wenn die Bank keine Überziehung zulässt, wird die Lastschrift zurück gegeben und Du hast RückgabeGebühren und Stress mit dem Einzieher an der Backe. Gruss

No worries, wegen ein paar Stunden passiert nichts oder im schlimmsten Fall werden ein paar Cents Zins fällig.

Werden die dann am Ende des Monats abgezogen oder direkt ?

0
@anonymgirlnrw

Am Ende des Monats. Aber wie gesagt, das wird vermutlich 0.- sein oder nahe dran. Wenn Sie Schwierigkeiten machen sollten, was ich nicht glaube: Es gibt es auch noch andere Banken ;-)

0

Der angefangene Tag wird mit Überziehungszinsen in Rechnung gestellt.

Theoretisch jedenfalls, ob die Bank das tatsächlich macht, ist eine andere Frage.

Der Bankarbeiter hat schlaflose Nächte, weil die Finanzen der Bank nun im Minus sind.

Sie zahlen das volle Tagesvergnügen.

Was möchtest Du wissen?