Was passiert wenn man einen alten E-Backofen ca 10 std anlässt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es wird viel Strom verbraucht, also Energie verschwendet.

Welches Gericht braucht 10 Stunden? Mir fällt keines ein.

Ansonsten kommt es auf das Gerät selbst an, es gibt alte Herde die top in Ordnung sind und andere die schon nach ein paar Jahren eher etwas für den Schrotthändler sind.

Oder wurde der Backofen aus versehen angelassen? Bei niedriger Temperatur passiert sowieso nix, bei "Pizza-Temperatur" würd ich sagen: Wahrscheinlich einfach nur unnötig Energie verschwendet. In Zukunft besser aufpassen das das nicht wieder passiert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der verbraucht sehr viel Strom, etwa 10X3000Watt. Zum Heizen viel zu teuer!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wollyuno
04.03.2016, 13:37

kann gar nicht sein mit 30kw sonst reicht die übliche absicherung nicht aus von 3x 16A

0
Kommentar von aribaole
04.03.2016, 13:39

Les doch mal die Frage richtig du Witzbold! Es wird von 10 Std. geredet. Also 10Std. X 3000 Watt = ?

1

Außer dass er einige kWh Strom frisst, wird da nicht viel passieren. Vielleicht wird die Küche warm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo justinvonaachen

Er schaltet die Heizung so ein dass die eingestellte Temperatur gehalten wird, ist also nur unnötiger Stromverbrauch

Gruß HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn er keinen defekt hat passiert nichts außer eben der stromverbrauch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?