Was passiert mit toten Pferden?

16 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

So weit ich weiß werden die Pferde die zum Abdecker gekommen sind spaeter zu zB. Hundefutter verarbeitet. Verbrennen lassen kannst du in der Regel all deine Tiere. Wie einen Menschen eben auch. Wir haben unseren Hund auch einaeschern lassen. Die meisten geben ihre Pferde jedoch zum Abdecker. Das ist auch mein persoenlicher Favorit, wenn man soetwas zu solch einem Thema ueberhaupt sagen kann /sollte. Aber der Tod gehoert leider nunmal dazu.

Hallo. Ein Friedhof für Pferde ist mir nicht bekannt. Die gibt es, glaube ich, nur für kleinere Tiere, z.B. einen Hund. Ich möchte Dir etwas anderes zu dem Thema sagen. Wenn Du die Möglichkeit hast, solltest Du Dich vom Tod Deines Pferdes überzeugen. Ich weiss, dass das schwer ist, aber wir haben es auch immer so gemacht. Dann kannst Du sicher sein, dass Dein Pferd zur Tiermehlfabrik gebracht wird. Wenn Du es lebend an den Abdecker übergibst (natürlich ist das nicht die Regel, aber überall gibt es schwarze Schafe), kann es sein, das es auf einem Tiertransport nach z.B. Frankreich landet. Lebend in einem Land, in dem Pferdefleisch viel gegessen wird, bringt Dein Pferd wesentlich mehr Gewinn. Dieses Risiko wollten wir unseren Tieren nie auferlegen und haben uns vom Tod vor Ort überzeugt. Es gibt inzwischen auch überall Tierkrematorien, aber ob die Tiere in dieser Größe annehmen und ob sich der Aufwand lohnt, weiss ich leider nicht beziehungsweise musst Du selbst entscheiden.

Mein Pferde wurde letztes Jahr vom Tierkrematorium Oberhausen abgeholt und eingeäschert und ich bin froh das ich diesen Weg gegangen bin. Ich würde meine Tiere niemals von einer Tierverwertung abholen lassen damit sie dort bis aufs letzte auseinander genommen werden . Es war zwar nicht billig aber mein Pferd war für mich auch jahrelang da und das war ich ihm Schuldig das er in würde über die Regenbogenbrücke gehen darf . Ich konnte dort auch auf ein paar Raten zahlen oder man spart einfach jeden Monat ein paar Euro auf ein Sparbuch dafür. Kenne ich auch Leute die das machen . Viele geben so viel Geld für Müll aus aber bei sowas ist es dann auf einmal zu teuer ....... Meine Tiere werden nicht einfach so weggeschmissen. Die Asche meines Pferdes hab ich im Garten begraben 🙂❤️ R.I.P meine Fellnase

Hallo, habe mein pferd soeben vom abdecker abholen lassen,und habe rein interessehalber mal gefragt was genau damit gemacht wird: die tiere kommen so wie sie im lkw sind in eine art Häcksler und die machen daraus biodiesel und der rest wird wiederum von einer anderen firma abgeholt die daraus kosmetik macht wie schminke seife ect also jeder der schreibt das es ins hundefutter oder salami kommt hat keine ahnung, denn die abdecker fragen nicht wie das pferd gestorben ist und somit wissen sie nicht ob es gesund oder krank war! meine stute würde eingeschläfert heisst narkose spritzen und dann gift. und sowas kommt bestimmt nicht in lebensmittel .....

http://www.saria.de/sr/unternehmen/unternehmensstruktur/secanim/

Sie müssen vom Abdecker abgeholt werden und werden dann zu Tierfutter verarbeitet. Wenn das Pferd notgeschlachtet wurde, dann wird nach vorheriger Untersuchung das Fleisch verwertet und kann dann von Menschen verzehrt werden.

Was möchtest Du wissen?