Was passiert mit dem Gepäck was am Flughafen an der Gepäckausgabe nicht abgeholt wird?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Beim Check-in nach Istanbul,sagt ihr einfach Bescheid, dass ihr nur bis Istanbul fliegt und dass euer Gepäck auch nur bis Istanbul fliegen soll. Dann holt ihr euer Gepäck in Istannul vom Gepäckband und alles ist in Ordnung.

So dass soll wohl stimmen. Vielen lieben Dank für deine Antwort

0

Danke für das Sternchen!

0

Das funktioniert so gar nicht. Koffer dürfen nicht "alleine reisen".

Wenn Ihr also Euer Gepäck von "Irgendwo" nach Düsseldorf aufgebt und eine Zwischenlandung in Istanbul habt, wo ihr zwar aussteigt, Euer Gepäck aber durchgecheckt ist, dann müsste das Gepäck in Istanbul wieder ausgeladen werden.

Das kann auch kostenpflichtig sein, weil es ein ungeheurer Aufwand ist und die Maschine deshalb mit Sicherheit Verspätung hat.

Dann wird das Gepäck erst einmal als verdächtig behandelt. Was das bedeutet, wird an den Flughäfen unterschiedlich gehandhabt.

Die Chancen, die Koffer wieder zu sehen, sind also eher gering. Die Gefahr, Ärger und eine Rechnung zu bekommen, sind dagegen groß.

Wenn das ganze als ein Flug mit Zwischenstop gebucht wurde, dann geht das gar nicht, was ihr da vorhabt. Das Gepäck kann dann nicht einfach beim Zwischenstop ausgehändigt werden, denn es geht ja automatisch in das nächste Flugzeug und wenn ihr dort dann nicht eincheckt, dann darf der Flieger nicht abheben und die müssen euer Gepäck wieder raussuchen und das ist sehr teuer. Die könnten also euch in Regress nehmen. und in Köln landen und Gepäck erhalten wird es schon mal gar nichts. Die Chancen, dass es gar nicht mehr auffindbar ist, ist groß.

Einzig machbar wäre, nur mit Handgepäck zu reisen. Zumindest würde ich bei der Fluggesellschaft anrufen und mich vorher erkundigen.

Bekannte von mir hatten vor kurzem mit einem Zwischenstop in Amsterdam gebucht, weil es günstiger war. Bei der Rückreise nach Deutschland wurde der Anschussflug von Amsterdam nach Deutschland storniert wegen Sturm. Da Verwandte an der deutschholländischen Grenze wohnen, wäre es für sie einfacher gewesen, nach Amsterdam zu fliegen und sich dann abholen lassen oder mit dem Zug zur Verwandtschaft. Aber das wurde ihnen verweigert, sie hätten Anschlussflug gebucht und deswegen müssen sie auch mit Anschlussflug fliegen.

Sie mussten umbuchen und über London fliegen, nur Amsterdam durften sie nicht. In London waren dann inzwischen auch alle Weiterflüge storniert und sie sassen dort 36 Stunden fest.

Es sind doch zwei Flugnummern. Eine von da, wo du jetzt abfliegst nach IST und eine von IST nach DUS. Du must dem CheckIn-Agenten sagen, dass du den Koffer in IST wieder haben und den Weiterflug nicht antreten moechtest.  Fertig

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Ausbildung Reiseverkehrskaufmann und reise selbst viel

Die Koffer werden eine Zeit lang aufbewahrt. Wenn die dann nicht abgeholt werden, werden die Koffer bei einer Aktion versteigert.

Wie funktioniert das mit dem abholen ? ich würd das ja gerne „anmelden“ das es so kommen wird. Nur komm ich irgendwie nicht durch

0
@Lalalilo9

Keine Ahnung. Ich habe meine Taschen immer abgeholt. Aber ich würde bei der Ankunft am Flughafen das dortige Personal fragen. Die werden es ja wissen.

0

Was möchtest Du wissen?