Was muss man werden um in der Besoldungstabelle B11 zu werden?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Erstens ist die Besoldungsgruppe B11 nicht "das Höchste, was man verdienen kann" sondern nur das Höchste, was ein Beamter verdienen kann. In der freien Wirtschaft kann man im Zweifeln viel mehr verdienen, wenn man zu den Spitzenverdienern gehört. Beamte mit B11 gibt es zweitens nicht viele: den Präsidenten des Bundesrechnungshofes, der jetzige hat Juro studiert und ist auf diesen Posten mit 52 Jahren gekommen - also brauchst Du einen langen Atem. Ansonten die Staatssekretäre, aber auch da gibt es keinen "Ausbildungsgang", das sind politische Beamte, mit einer akademischen Ausbildung und reichlich Berufserfahrung. Ach ja, und die Bundesregierung wird auch danach bezahlt, allerdings mit Zuschlägen. Also werde Bundeskanzler.

Ja des wär toll:)

0
@Selli1995

Ein Bundeskanzler bekommt sogar das 1,67-fache der Besoldungsstufe B 11. Zulagen, Zuschläge noch nicht gerechnet. Merkel als Jüngste von allen hat es da mit 51 Jahren hingeschafft. Und hält diese Stellung hartnäckig seit nunmehr 11 Jahren. Ein Ende ist kaum in Sicht. Das macht etwa 11 x 250.000 Euronen (einschließlich Zulagen ca. 290.000 €), womit sie mittlerweile auch selbst zu den sogenannten Multimillionären gehören dürfte. Die Abzüge sind minimal im Vergleich zu einem Gehalt derselben Nettogrößenordnung in der Wirtschaft. Das übersehen viele gerne, dass Beamte weder in die Arbeitslosen- noch in die Rentenversicherung einzahlen müssen. Letztere macht bei den meisten Gehältern den Bärenanteil der Abzüge aus (wenn sie niedrige oder normale Gehälter haben). Verdiente man als Kanzler also ca. 24.000 €/Monat, wären das 288.000 € brutto/Jahr = ca. 166.560 € netto bei StKl. III (verheiratet, wie die Kanzlerin es ja ist) wenn ich 51 Jahre alt wäre, keine Kinder hätte und Kirchenbeiträge zahlen würde (müsste) und meinen Wohnsitz in Berlin-West hätte. Wegen der hohen Steuerlast bei dieser Größenordnung (die ein Beamter/Kanzler sowieso nur von Steuergeldern zahlt, aus denen er ja sein Gehalt erhält), fällt Rentenversicherung- und Arbeitslosenversicherung im Vergleich zu einem Gehalt in der Größenordnung in der freien Wirtschaft allerdings kaum mehr ins Gewicht. Auch ein Manager müsste daher etwa nur 25.000 €/Monat verdienen, um auf dasselbe Netto zu kommen.

0
@aykay70

Es ist daher vermutlich wesentlich realistischer, eine Karriere als Manager anzustreben, denn als Beamter, wenn man soviel verdienen will, wie ein Beamter der Besoldungsgruppe B 11. Bevor du dich da in etwas verrennst! ;)

0

Wovon leben Leute, die einem erklären, wie man ganz sicher, ganz schnell ohne Arbeit viel Geld verdienen kann?

...zur Frage

Drang zum finanziellen Erfolg mit eigener Unternehmung?

Guten Abend liebe Internetgemeinschaft,

Ich beginne gleich direkt mit meinem Anliegen.

Seit ich mich erinnere respektive seit meiner Kindheit verspüre ich den Drang, mich mit einer eigenen Webpräsenz (in Form eines Webshops zb.) selbstständig zu machen und soviel Geld, wie nur irgendwie möglich zu erwirtschaften.

Ich denke das ich hier nicht ganz "normal" ticke, da ich auch im Alltag kaum an etwas anderes denke, als wie ich möglichst schnell, möglichst viel Geld verdienen kann.

Für einen Außenstehenden mag sich dies alles bestimmt etwas komisch anhören, wobei ich eigentlich ein ganz normales Leben lebe. Ich arbeite als Elektriker und die Arbeit macht mir enorm viel Spass, besonders das handwerkliche gefällt mir sehr gut.

Trotzdem lässt mich dieses ganze Thema nicht in Ruhe, was mich nun auch zum Kernpunkt meiner Frage bringt: Wie werde ich mit einem Webshop erfolgreich, so dass ich gut bzw. sehr gut davon leben kann?

Kenn sich hier jemand mit dem erstellen eines erfolgreichen Webshop's aus?

Vielen Dank

...zur Frage

Bundes-/Landespolizei NRW - Gehalt unterschied

Was ein Bundespolizist verdient weiß ich (Bild im Anhang) und finde das Gehalt eigentlich in Ordnung. Ein Bundespolizist sagte mir in einem Gespräch, dass Landespolizisten zwar etwas weniger verdienen und nicht die Chance haben für ein Jahr ins Ausland zu gehen um dort richtig Asche zu machen, aber dafür die Garantie haben in NRW zu bleiben. Beim Surfen lass ich öfters, dass die Bundespolizei total wenig verdient und die Landespolizei nicht. Aus der Besoldungstabelle werde ich nicht schlau.

Also wie verdienen die Landespolizisten den nun in NRW

(Wie viel während des Studiums; als Kommissar, Oberkommissar, Hauptkommissar)

...zur Frage

Wo kann man mit 16 neben dem Abitur arbeiten?

Hallo alle zusammen :)

Ich wollte mal fragen, ob ihr eine Idee habt, wo man mit 16 Jahren neben dem Abitur gutes Geld verdienen kann und ob ihr vielleicht die ein oder andere Erfahrung gemacht habt :)

Danke im Vorraus :)

...zur Frage

wie kann man in einer Woche ganz schnell Geld verdienen?

wie kann man so schnell wie möglich Geld verdienen? zum Beispiel online? Bitte helft mir BITTE.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?