was muss man bei der musterung machen? (bundeswehr)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Musterung ist halt eine körperliche Tauglichkeitsprüfung.
Das heißt, du wirst abgemessen (Körpergröße, sogar die Symmetrie wird überprüft wegen möglicherweise unterschiedlicher Beinlängen oder so, aber auch das Gewicht etc.),

du wirst nach möglichen körperlichen oder auch geistigen Erkrankungen gefragt und auch nach Erkrankungen in deiner Familie wird gefragt.

Es wird ein Drogentest durchgeführt, du wirst auf Dinge wie Leistenbruch etc. untersucht, all das war bei mir als ich 17 war jedenfalls so. Ich bin jetzt fast 26.
Sehtest und Hörtest gab es da natürlich auch.
Ansonsten empfehle ich dir, dass du einfach nur fit sein solltest, an sonstigen Dingen, von denen du vielleicht bis dahin noch nicht wusstest, könntest du eh nix ändern, aber an deiner Kondition.

Ach ja, untauglich ist man automatisch bei Substanzmissbrauch oder seelischen Problemen wie Depression, Psychosen, Persönlichkeitsstörungen etc.

 

Negativ auf den Tauglichkeitsgrad wirken sich eventuelle Haltungsschäden auf (wie Hohlkreuz, Plattfuß, Senk- oder Spreizfuß etc., ungleich lange Beine) sowie Sehschwächen etc.

Die Musterung ist eine ärztliche Untersuchung, was willst du da trainieren?

Außerdem, da die Bundeswehr händeringend Leute sucht, nehmen die zwischenzeitlich jeden!

ja ich meine diesen sport-test

da muss man doch laufen usw,. ?

 

Ja aber das ist doch in 2 jahren icht mehr so ?

0
@ProFileR80

Nein bei der Musterung gehts nur darum ob du Wehrdiensttauglich bist.

Sporttest gibts erst wenn du Soldat auf Zeit werden willst.

Und in 2 Jahren werden die mehr nachwuchs suchen als heute noch darum wette ich mit dir.

0

Erstens die Musterung wird ab 01.07.2011 abgeschaftt. Wie dann das Auswahlverfahren aussieht,, weiss zur Zeit keiner.

Man wird ärztlich untersucht und psychologischen Test ausgesetzt, damit man weiss, ob du wehrdienst leisten kannst und für welche Verwnedungen du geeignet bist.

Im Übrigen kannst du schon einen Antrag auf "Musterung" mit 16einhalb stellen. Wehrdienst leisten geht aber frühestens mit 17 Jahren

kann man schon mit 16 zur Deutschen Bundeswehr?

ein freund von mir sagte das man schon mit 16 jahren zur bundeswehr kann. Stimmt das ..

...zur Frage

Bundeswehr Freiwilliger Wehrdienst Musterung

Ich hab mich für den Bundeswehr Freiwilligen wehrdienst gemeldet und haben bald die Musterung.Meine Frage ist nun was kommt bei der Musterung genau dran?Was werden für Fragen gestellt?Wie kann ich mich vorbereiten?Muss ich sportliche Aufgaben lösen?Was kommt beim psychologischen Test dran???

...zur Frage

Bundeswehr Fwd Musterung wie vorbereiten?

Ich habe nächsten Monat meine Musterung für den FWD 23... Muss ich mich dafür groß vorbereiten oder nicht wirklich?

...zur Frage

Wie kann man sich für die Bundeswehr(Marine) am besten vorbereiten / trainieren?

Bundeswehr-Marine

...zur Frage

Fragen von einem Psychologe bei der Bundeswehr

Hallo,

ich habe mich zum 01.10 hin bei der Bundeswehr beworben.

Bevor ich zur Musterung muss, muss ich zum Psychologe der mir gewisse fragen stellt.

Weiß jemand eventuell was genau gefragt wird?

Worauf ich mich vorbereiten kann?

Ich hab bis jetzt 3 Sachen abgebrochen deshalb denke ich das ich gefragt werde, "Wieso ich das jetzt nicht auch abbrechen sollte?"

Was könnt ich darauf Antworten?

Danke schonmal im Vorraus!

...zur Frage

Bundeswehr-Musterung bei Frauen

Hallo,

 

ich möchte nach einer Ausbildung im nächsten Jahr zur Bundeswehr, habe aber genaus so viel Angst vor der Musterung wie die Jungs, die gezogen werden bzw. ja jetzt freiwillig hingehen.

Da man nicht weiß, was bei der Musterung geshieht ist man natürlich unsicher und so geht es auch mir.

 

Könnt Ihr mir helfen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?