Was machen die Fahrer bei der Tour de France wenn die auf Klo müssen?

4 Antworten

ALLE Antworten sind hier ganz einfach FALSCH!

Eine Etappe bei der Tour de France ist extrem lang, dabei MÜSSEN die Fahrer durchaus größere mengen an Flüssigkeit zu sich nehmen um eine Dehydrierung zu vermeiden, dies wird teils durch Wasser und teils durch Iostonische Getränke ausgeglichen, dabei trinkt ein Fahrer im schnitt 10 Liter Flüssigkeit, einiges davon schwitzt der Körper zwar aus, das man aber Wasser ablasen muss ist unvermeidbar! 

Ein Fahrradfahrer könnte zwar theoretisch anhalten um das Geschäft ab zu wickeln, dies ist jedoch Schwachsinn! Denn dadurch verliert er sehr kostbare Zeit die ihm garantiert mehrere Platzierungen kosten würde!

Es fahren zwar Vans daneben, der Fahrer DARF ABER NICHT AUF DAS MOTORISIERTE FAHRZEUG DRAUF!!!! Daher ist alles Schwachsinn was bisher geschrieben wurde!

Der Verband hat zu diese Situation genaue Regelungen. Und zwar funktioniert das ganze wie folgt:

Der eine Fahrer der eben pullern muss, fährt an dem Straßenrand, und fährt  quasi auf einer Pedale weiter und macht sein Geschäft während der Fahrt, zeitgleich tut ein Team Kollege sich direkt neben Ihm platziert und tut mit einer Hand den Kollegen schieben, zeitgleich sorgt er für Sichtschutz. Dabei dürfen laut Verband weder Zuschauer noch Kameras in absehbarer Umgebung sein. 

Tour de France 2013 - (Sport, Fahrrad, Tour de France) Tour de France 2013 - (Sport, Fahrrad, Tour de France)

Also. wenn ein teilnehmer aufs klo muss kommt während der fahrer fährt ein kleiner van angefahren. dann fährt der van direkt neben den Fahrradfahrer und die mittlere schiebetür wird geöffnet. in dem van befindet sich eine toilette. der Radfahrer geht aufs klo indem erst jemand in dem van das fahrrad hält so das der radfahrer vom fahrrad in den van steigen kann und sich erleichtert. während dessen wird das fahrrad immer noch gehalten. wenn der radfahrer fertig ist steigt er einfach wieder vom van aus auf das fahrrad,das immer noch gehalten wird. wenn der radfahrer wieder auf dem fahrrad sitzt lässt der typ aus dem van los und der radfahrer fährt weiter. Das alles geschiet während der fahrt. natürlich nicht bei schnellen tempo.

Das wäre unerlaubte Hilfestellung.

0
@Tigrillo

So eine Scheiße Ridago,hör auf hier so einen Mummpitz zu erzählen oder ich melde dich,unverschämt!

0
@Tigrillo

ich hab das bei galileo gesehen, wircklich sonst würde ich nicht sowas schreiben

0
@Ridago94

TOTALER SCHWACHSINN NIE UND NIMMER LÄUFT DAS SO IN DER FORM AB!!!!!! Das hast du wohl eher aus Galileo Dreams in der Nacht geträumt 

0

Was möchtest Du wissen?