Was mache ich im November/Dezember im Kindergarten?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Backen, Fensterbilder malen, Bilderbuchbetrachtung (Weihnachtsgeschichte/ Nikolausgeschichte vorlesen und die Kinder befragen, was sie schon alles darüber wissen)

Sowas eben:) Ich muss das auch machen.

oder du planst ein Weihnachtsfest..... Weihnachtslieder singen, Oder ein Rollenspiel, wo einer der Weihnachtsmann ist und so^^

Die Natur beobachten, wie sehen die Bäume jetzt aus, wo sind die Blätter,warum ist es neblig? wo ist die Sonne, wie verschwindet der Nebel wieder? Gespräche über den Nebel, passendes Bilderbuch anschauen...was passiert wenn es neblig ist, man kann nicht weit schauen...erst wenn der Nebel ..weg ist kann man alles wieder duetlich sehen. Wo sind die tiere im November, wie haben sich die tiere auf den Wintervorbereitet, wie können wir den Tieren helfen? Fütterung...Tierspuren im Wald suchen Bilderbücher passend zum Thema anschauen. Laternen basteln, malen mit Wasserfarben, kleine Jgel backen..wo haben sich die Igelversteckt, wo sind die Bienen Schmetterlinge Käfer usw.im Herbst und Winter? St. Martinlied lernen Rollenspiel,Rätsel, Gedichte, KREIS und Fingespiele machen.Über die kommende Zeit Weihnachten reden... den Gruppenraum schmücken...Spazieren gehen, Hagebuttenzweige ,Herbstpflanzen sammeln im Kindergarten nach dem Spaziergang gemeinsam anschauen zuordnen, malen basteln , kleine Gestecke machen...viel Spass

Hallo Ich bin Tagesmutter und ich mache in der Zeit mit denen Weihnachtsdeko die ersten Plätzchen und wir bereiten uns in der Zeit auf Weihnachten vor mit gesprächen Büchern und in der Adventszeit mit Kerzen oder jeden Morgen eine geschichte...

november / dezember sind die totalen streßmonate! - ständig feiern vorbereiten, alle sind krank, ...

schau, wo du helfen kannst, was du übernehmen kannst. vielleicht mal ein paar kinder mit nem schönen buch aus dem trouble rausholen?

Einfach nur aufpassen das die Kinder sich nicht gegenseitig die Köpfe einschlagen.

Kleine Kinder sind Meister darin sich selbst zu beschäftigen. ;)

Weihnachts/Adventlieder mit den Kindern singen und lernen, Weihnachtsschmuck basteln, Weihnachtsgeschichten lesen, und alle anderen DInge, die auch den Rest des Jahres bei den Kids gut ankommen.

Ja! Ich habe ein Praktikum in ein Kindergarten absolviert. Also du muss dich halt mit Kinder beschäftigen. Basteln und so weiter. Auch muss du mit den turnen und vlt in die Kirche. Aber in ganzen muss du dich halt nur mit den Kindern beschäftigen und ihnen Helfen. Und du muss dort sehr viele fragen beanworten. :D Ich fands zimlich eintönig :D Viel Spaß.

Basteln, Spielen , Buttrbrote zur Jausenzeit vertielen , vielleicht mal mit den kindern Kohen , geschichten lesen , singn , spazieren gehen , wandern gehen , rodeln gehen (wenn es schon schnee gibt ) , schneespiele machen hab mal in nem kindergarten für 2 Tage aufepasst war lustig mit denkleinen rackern !!

Kreisspiele sind auch immer schön, wenn es draußen kalt ist.

Du mußt das machen was das Fräulein zu Dir sagt und ganz artig sein :-)

Vorlesen, Weihnachtsbasteleien, Weihnachtslieder üben, Nikolausstiefel basteln, Schlittenfahren, Plätzchen backen,Fensterbilder basteln..................

Was möchtest Du wissen?