Was leitet Strom besser?

9 Antworten

Kupfer leitet Strom besser. Du kannst dir hier auch nochmal einen Beitrag zum Thema "Elektrische Leitfähigkeit" durchlesen, um zu verstehen warum bestimmte Stoffe Strom besser leiten.

https://de.wikipedia.org/wiki/Elektrische_Leitf%C3%A4higkeit

Dort findest du zusätzlich auch noch eine Tabelle mit ausgewählten Materialien und ihrer Leitfähigkeit.

Pures Wasser leitet kein Strom. Wasser mit Salz leitet gut Strom. aber das Beste ist Kupfer noch besser ist eine Kombination von Kupfer, Eisen, Salz und Wasser. dies Methode wird in Bereich Erdung schon benutzt, wodurch eine Lange Lebensdauer mit niedrigen Widerstand garantiert werden kann, sogar mit niedrigeren Werte mit der Zeit. z.B. heute ist 8 Ohm gemessen, in 1 Jahr wird 7,6 Ohm oder weniger. ist schon getestet und nach gewissen.

Schau' doch mal zu Hause: aus was bestehen bei Euch die Stromleitungen? Aus Kupfer oder aus Wasser?

Das hat sicherlich einen Grund, warum das so ist...

Kupfer.

Destilliertes Wasser selbst leitet praktisch gar nicht. Durch die Zugabe von Salzen kann man die Leitfähigkeit natürlich erhöhen ...

Kommt auf das wasser an. Destilliertes wasser leitet zB keinen Strom.

Die Leitfähigkeit von Wasser kann erhöht werden indem man zum Beispiel Salz darin löst. Aber die Leitfähigkeit von Kupfer zu erreichen wird schwer werden.

0

Was möchtest Du wissen?