Was kostet so ein Tattoo ca. (oberarm)?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

es hängt alles vom genauen motiv ab, sprich den ganzen details. wieviel zeitaufwand man dafür benötigt. der durchschnittliche stundenpreis liegt in den studios zwischen 100 - 200 euro. und die qualität macht den unterschied.

du wirst bei der größe von ca. 4 - 8 stunden ausgehen können. wie gesagt je nach motiv.....

und vorsichtig wäre ich bei "günstigen" tattoos, das sieht man den meisten leider auch an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rechne mal mit ca. 1000,-€. So viel würde es ungefähr in München kosten. Es kommt darauf an, wie schnell der Künstler ist, welchen Bekanntheitsgrad er hat und wo der Standort des Studios ist. In München sind die Preise ca. 120-150 Euro pro Stunde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um die 800 Euro kannst du einplanen. Vorsicht der Schrift, die sieht sehr klein aus in fett Vorlage und das kann schnell unlesbar werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einige machen hier ein bisschen unrealistische Vorschläge... Mein Freund ist selbst Tätowierer und berechnet 100€ die Stunde. Vorgestern hat er ein ähnliches Tattoo gestochen. Für so ein Tattoo wie das auf dem Bild würde er etwa um 5-6 Stunden brauchen. Das macht dann also 500-600€. Ist aber eben wie schon erwähnt wurde auch vom Bekanntheitsgrad des Tattoostudios abhängig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unter 800 Euro würde ich nicht rechnen. Das sind viele Details und in guter Qualität gestochen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meins hat 250€ gekostet und ca 2 stunden gedauert. Es gibt aber auch günstigere Studios. Also bei meinem würdest du glaub ich zwei sitzungen brauchen und 500 zahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?