Was kostet ein Ölwechsel?

4 Antworten

ATU ist relativ teuer. Die nehmen hohe Aufschläge für das Motoröl. Du kannst auf jeden Fall Geld sparen, wenn du vorher das Motoröl bzw. Getriebeöl online kauft. Ich würde dir da ATO24.de (AutoTeileOnline) empfehlen. Da kannst du auch Fragen, welches Schmierstoff dein Auto benötigt.

 - (Auto, Montage, Ölwechsel)

Habe eben 38 Ocken für den Ölwechesel mit Filter bezahlt, 25 € für den Wechsel, 18 für den Filter und Entsorgung des Altöls. Habe 17,5€ für das gute Mannol 5W40 für 5 Liter gezahlt. Bei 3,5 Liter Öl, ist das für ca. 50€ denke ich ganz OK alles in allem.

Auch wenn die Frage schon ewig alt ist, scheint es immer noch Leute zu geben, die hier vorbei schauen und den Preis für einen Ölwechsel wissen möchten. Ich habe zufällig letzte Woche für meinen VW-Golf einen Ölwechsel in einer freien Werkstatt machen lassen ( http://www.auto-ribbe.de/de/ ). Dort wurden mir 90 Euro inklusive Ölfilter berechnet. Ich denke das ist so der Normalpreis in einer freien Werkstatt! In einer Vertragswerkstatt musste ich auch schon 150 Euro bezahlen. Deshalb gehe ich nur noch in freie Werkstätten! Hoffe ich konnte etwas helfen!

Was möchtest Du wissen?