Was kommt im Polizei Test (Hessen) dran?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das Wichtigste ist, erstmal einen guten Parkplatz zu finden ;-)

Aufs Gelände fahren, rechts abbiegen, dem Straßenverlauf folgen bis links ein großer Parkplatz ist .. dort parken.

Der Computertest besteht aus mehreren Tests versch. Bereiche. Konzentration, Intelligenz usw. Das Wichtigste hierbei ist es Ruhe zu bewahren ... dann klappt das auf jeden Fall.

Der anschließende Sporttest ist auch nicht so schwer wie oft behauptet wird, zumindestens ist der schaffbar. Erläuterungen zu den versch. Disziplinen und Anforderungen gibt es auf der Internetseite der Polizei Hessen.

Nach dem Sporttest kommt (nach der Mittagspause) eine Gruppendiskussion und dann ein kurzes Einzelinterview. Bei der Gruppendiskussion muss die Gruppe gemeinsam ein fiktives Problem lösen und erhält dazu ca. ein Dutzend Lösungsmöglichkeiten aus denen drei auszuwählen sind. Man muss sich intesiv beteiligen (weil nur das was man sagt natürlich auch bewertet werden kann), muss aber auch die anderen mal zu Wort kommen lassen. Man muss seine Meinung durchsetzen, darf aber nicht mit dem Kopf durch die Wand, sondern muss evtl. auch Kompromisse eingehen. Argumentation ist wichtig. Beim Einzelinterview werden div. Fragen zur persönlichen Einstellung und zum Polizeiberuf gestellt. Wenn man sich vorher ein wenig mit dem Beruf beschäftigt hat (Vor- und Nachteile, was einen erwartet, was man selbst vom Beruf erwartet, warum man zur Polizei möchte, mit welchen Situationen man konfrontiert werden könnte) kann eigentlich nichts mehr schief gehen.

Auch wenn es jetzt ein bisschen kurzfristig ist kannst Du ja nochmal bei einem der Einstellungsberater anrufen, dort erhältst Du auch noch ein paar Tipps.

Details zum Rechtschreibtest hab ich leider nicht .. ist auch schon etwas länger her, dass ich den machen musste :)

Es werden aber keine besonders außergewöhnlichen Wörter von Dir verlangt, es geht eher darum, dass die Bewerber der deutschen Sprache allgemein mächtig sind. Ein Germanistik-Studium ist also nicht notwendig :)

1

lass dich überraschen. trainire schon mal deine kondi. wird nicht einfach. es ist knüppelhart.

Und hast du es geschafft ich meine ist ja schon fast ein Jahr? Und was kam denn da so dran an fragen und so?