was kann schlimmsten falls bei einem nackenklatscher passieren?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet


Der Gedanke, dass da etwas passiert sein könnte, war schon mal nicht schlecht.Es ist ja so, dass der Nacken die Schwachstelle des Körpers ist, da

dort alle 'Versorgungsleitungen' hindurch müssen: Schlucken, Atmen, Sehen, Hören, die gesamte Kommunikation zwischen Gehirn und Körper, Blut, Nerven, genau abgestimmte Wirbel und die Feinsteuerung sind betroffen - das ist eine Hochpräzisionskonstruktion und funktioniert perfekt!

Jetzt stell dir mal vor, die ganze Geschichte bekommt einen Schlag! Da reagieren feinste Muskeln und blocken, um die 'Feinmechanik' zu schützen und Schlimmeres zu verhindern (mein IBM ThinkPad hat auch so eine Anti-Sturz-Sicherung!).
Und wehe, es gibt eine Verschiebung! Wenn etwas nicht in seiner richtigen Position ist, kann das böse Auswirkungen haben, wenn man sich nicht gleich darum kümmert.


Ich habe auch schon einiges durch, was den Nacken angeht, wurde aber eigentlich erst richtig wach, als ich das Buch 'Schwachstelle Genick' von Dr. Bodo Kuklinski ausgeliehen bekam (inzwischen habe ich es mir gekauft: (www.amazon.de/Schwachstelle-Genick-Halswirbels%C3%A4ule-unaufhaltsamen-Krankheitsgenerator/dp/3899010752 ). Dieses Buch kann ich wärmstens empfehlen (gibt es auch gebraucht ab 7,95 €).

Die Tragweite auch der kleinsten Verletzung im Nackenbereich ist groß, und Schmerzen deuten schon auf eine Verletzung hin!
Normalerweise tendiere ich ja zur Selbstbehandlung meiner Symptome, wo immer es geht  - aber beim Nacken hört der Spaß auf, denn Verletzungen können Folgen haben, die chronisch werden und dann den ganzen Körper betreffen können.


Wenn du jetzt Arnica C200-Globuli zuhause hättest, würde ich dir raten, einmalig 5 Stück im Mund zergehen zu lassen. Damit wird der energetische Schlag aufgehoben. Möglicherweise ist es damit schon gut. (Apotheken füllen einem manchmal Röhrchen mit einer kleinen Anzahl ab, die würde ich nehmen).

Falls nicht, könnte dir ein Osteopath mit manueller Therapie helfen. Da es dort meist lange Wartezeiten gibt, am besten so schnell wie möglich einen Behandlungstermin vereinbaren. Mit etwas Glück kann man vielleicht einen abgesagten Termin erwischen, sonst gibt es richtig lange Wartezeiten, denn die Leute wissen, was sie da bekommen: eine ursachenbezogene  Behandlung und  keine Symptomunterdrückung wie sonst in der Schulmedizin.

Ich hoffe, ich konnte etwas beitragen, was dir hilft. Gute Besserung.

Für den Fall, dass dieser 'Klaps' unter Zeugen passiert ist, würde ich an deiner Stelle jetzt mal ein Gedächtnisprotokoll schreiben, in dem du den Hergang (erstmal nur für dich) sachlich aufschreibst und die Zeugen benennst. Wenn du Beschwerden hast, würde ich zur Untersuchung gehen. Es gibt Fälle, wo mit einem Handkantenschlag (Karate?) gleich das Licht ausgeht - vielleicht warst du haarscharf dran! Eine Untersuchung schafft da mehr Sicherheit. Geh bitte so vor, dass du hinterher alle Details schriftlich hast - schon jetzt! Ich weiß, wovon ich spreche. Falls du es dann nicht brauchst, ist es auch nicht schlimm, aber du bist gewappnet.


Gar nichts.

Was soll denn da passiert sein? Meinst Du die Wirbelsäule bzw das Genick bricht auseinander, nur weil man mal einen Schlag abkriegt, das ist ja lächerlich

Also wenn man das bei älteren Leuten oder Schwangeren macht, kann schon was passieren. 

Bei "gesunden Menschen" kann eigentlich nichts passieren, außer der Schock, wo mit jeder anders umgeht. Kann halt sein, dass du aus Reflex einen Schlag bekommst :)

Was möchtest Du wissen?