Was kann ich schnell und einfaches kochen?

5 Antworten

Mach ne HO-Schnitte - kommt immer gut an :-)

Gebratenes Schnitzel auf Brot und obendrauf ein Spiegelei, dazu noch einen Salat. Super einfach und mega lecker...

Ist schon ein Weilchen her, Deine Frage, aber für´s nächste Mal...

Falls du noch Anfänger/in beim kochen bist, hier ein paar ganz einfache Ideen:

  • Rahmspinat (ist meiner Meinung nach kein Fertiggericht :)) mit Salzkartoffeln und angebratenem Fleischkäs´.

  • Bratkartoffeln mit Spiegelei (oder Fleischkäs oder Frikadellen). Zu Bratkartoffeln passt auch Tomatensalat sehr gut.

  • Frikadellen mit Kartoffelsalat

  • Feta/Paprikasalat mit Brot (zum abendlichen Vesper)

  • Reis mit gebratenem Gemüse und gebratenen Geflügelstreifen
0
@RubberDuck1972

Eine einfache Brotzeit, die ich gerne zum Abend esse:

• eine Scheibe Brot (oder so viele du magst) mit etwas Butter oder ein paar Tropfen Öl (das Brot darf auch getoastet sein)

• eine Scheibe Schinken, Wurst oder Käse (oder Schinken und Käse...) auf das Brot legen.

• Tomatenscheiben auf dem Brot verteilen und leicht salzen und Pfeffern

• Scheiben von hart gekochtem Ei oben drauf und mit Paprikapulver garnieren.

Manchmal gebe ich zwischen Tomate und Ei noch ein wenig Mayonnaise oder ganz dünn geschnittene Zwiebelhalbringe oder auf jede Eierscheibe einen Tropfen Zitronensaft. Das ist alles kompatibel.

Es empfiehlt sich, dieses Vesper mit Messer und Gabel zu essen, sonst fällt immer irgend etwas herunter. :)


Noch einfacher ist mit Käse überbackene Vesperbrotscheibe:

Zuvor getoastete Brotscheiben (ich gebe da gerne ein paar Tropfen Öl drauf, wenn ich nachher keinen fettreichen Käse verwende). Da kannst du drauf legen, was du im Kühlschrank hast: Tomatenscheiben, Zwiebelringe, gekochter Schinken und zum Schluss eine Lage Käse (das geht auch mit Camembert, aber besser mit Käsescheiben wie Edammer oder Allgäuer).

Wenn die Brotscheiben fertig belegt sind, gibst du sie auf den mit Alufolie belegten Rost, schiebst ihn in die oberste Schiene vom Backofen und stellst maximale Oberhitze ein. - Vorheizen ist nicht nötig. Wenn der Käse schön verlaufen und angebräunt ist, ist dein Snack fertig.

0

Wie wäre es mit Schnitzel oder Steak und dazu gebratenes Gemüse. Das kannst du alles in der Pfanne machen, macht keinen Aufwand und geht recht schnell. Und wenn du willst machst du dazu einfach noch einen Salat, da ist nix schwieriges dabei.

Du kannst ja mit deiner mutter mitkochen und sie kann dir halt alles beibringen :)

Was möchtest Du wissen?