Was kann ich machen, damit die Vorhangstangen halten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es gibt Rollos und Gardinenstangen, die direkt am Fensterrahmen befestigt werden, teilweise nur dran geklemmt.

Das behebt auch das Problem mit den schiefen Wänden, wo man Gardinenstangen besser nur nach Augenmaß und ohne Wasserwaage anbringt.

Ansonsten haben wir unsere  (Decken) Gardinenleisten (und Lampen), wo nötig definitiv durch die ganze Decke bis in die Deckenbalken geschraubt.

Altbau, 100 Jahre alt, über uns auch Trockenboden mit Holzdielen...

Unseren Vermieter interessiert die Wohnungseinrichtung nicht. aber wenn die ganze Decke runterkommt, oder die halbe Wand, muss er das reparieren ;-)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ever8deen
24.06.2016, 11:06

das mit den Klemmrollos kenn ich, aber das geht bei unseren Fenstern leider nicht

0

Im Baumarkt Repair All von Uhu kaufen. Dass Zeug gut kneten und in die Löcher stopfen. Dann hält es!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blindi56
24.06.2016, 11:11

Je nachdem, wei marode die Wand ist, kommt das dann einfach auch mit raus.

0

der Vermieter muß nichts machen. Wir haben unsere Chalasien am Fenster angeklemmt. Das hält.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt Gardinenstangen die werden in die Fensterleibung hinein geklemmt, ähnlich wie die Duschstangen. Man braucht nix zu bohren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?