Was kann ich jemand fragen der Krebs hat?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Gesund12,

doch, du kannst ihn sehr wohl fragen wie es ihm geht - allerdings nur, wenn es dich wirklich interessiert und du nicht nur eine Floskel erwartest.

Außerdem kannst du ihm genauso gut sagen, dass du unsicher im Umgang mit ihm bist.
Hey, das ist doch einfach nur ehrlich - und Ehrlichkeit kommt immer gut an.

Wenn du wirkliches Interesse an diesem Menschen hast, (und dieses Interesse ihn nicht nur auf seine Diagnose reduziert ist) kannst du einfach alles fragen...

Alles gute für dich,
Tremsi


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt Krebpatienten die wollen darüber reden, andere nicht, oder sehr wenig. Mach ihm klar bzw. lass ihn spüren das du immer für ihn da bist (Moralisch). Auf keinen Fall das Thema gegen seinen Willen immer anfangen und ihn auch nicht mit allen möglichen Infos zubomben. Hab damit Erfahrung, weil mein Expartner seid Jahren Krebs hat (Hirntumor).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag ruhig, wie es deinem Freund geht, aber nur, wenn du auch ehrliche Antworten verträgst. Sprich: wenn er jammert, wie schlecht es ihm geht solltest du auch die Geduld haben dir das anzuhören. (In solchen Situationen finde ich telefonieren persönlicher als texten).

Frag, ob du irgendwie helfen kannst, zuhören möchtest, wenn Redebedarf besteht. Sei einfach da. Aber nicht böse sein, wenn er NICHT darüber reden will.

Eine Freundin von mir ist sehr schwer an Krebs erkrankt. Ich höre ihr einfach zu, wenn sie erzählt. Was hat der Arzt gesagt? Wie kommt ihr Partner damit klar? Sie kann im Moment schlecht lesen und TV gucken, deswegen habe ich ihr meine Hörbücher mitgebracht.

Ich erzähl ihr auch gern von meinem chaotischen Liebesleben :D das lenkt sie von ihremm eigenen Kummer ab und sie hat was zu lachen bzw. etwas worüber sie sich aufregen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag ihn mal, wie er behandelt werden will, die meisten wollen "normal" behandelt werden, heisst ned bemitleided werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?