Was ist wirklich am günstigsten? OBI oder Hornbach?

10 Antworten

OBI ist zwar gut, aber recht teuer. Billiger und in meinen Augen genau so gut ist auf jeden Fall Max-Bahr. Hornbach kenne ich leider nur vom Namen her, den gibt es nicht in meiner direkten Nähe.

Eindeutig Hornbach! Der ist nach meiner Erfahrung der günstigste aller bekannten Baumärkte. Man sieht das schon allein daran, daß bei Hornbach die Preise wirklich kalkuliert sind, denn hier haben die Waren realistische Preise wie z.B. 2,10, 3,41, 5,15 Euro ... und nicht dieser 99-Cent-Blödsinn wie bei OBI & Co. Für wie dumm halten solche Märkte eigentlich ihre Kunden, die da denken sollen, sie seien billig nur weil jeder Preis mit 99 Cent endet ... kopfschüttel!

Nun, ich habe bei Max-Bahr gute Erfahrungen gemacht, was Preis-Leistungsverhältnis angeht. Der Praktiker ist wirklich überteuert (kann leicht 20% auf alles geben, außer Tiernahrung, wenn seine Artikel überteuert sind.Beispiel: Selbe Wandlampe: Kostet bei Max-Bahr 19,95Euro,beim Praktiker 27,99 Euro. Der OBI ist mir auch überteuert.Hornbach haben wir nicht in der Nähe.Es lohnt sich auf alle Fälle ein Preisvergleich,da man, wie man oben sieht, einiges sparen kann.

Also ich finde man darf die Internetanbieter nicht vergessen. DA gibts zwar keinen, der so ein breites Sortiment wie die Baumärkte hat, aber je nachdem um was für ein Produkt es geht, findet man auch meistens ein Angebot im Netz, das gut mithalten kann.

Also ich gehe nur zu BAUHAUS, weil die 1. die viel bessere Auswahl haben und 2. ich muss auch sagen ich habe alle Baumärkte verglichen, aber Preis und Leistung war dort immer noch am besten! Alle Produkte die ich verglichen habe waren bei Bauhaus am günstigsten! Angefangen von Fliesen, Farbe usw. Also ich kann das nur empfehlen!Und auch von der Bedienung und der Beratung war ich sehr positiv überrascht!

Was möchtest Du wissen?