Was ist so toll an Heavy Metal?

19 Antworten

1. Weil es die geilste Musikrichtung ever ist :D

2. Weil es unendlich viele Subgenres und Stile gibt

3. Weil es selbst innerhalb eines ganz bestimmten Subgenres vorkommen kann (und auch ziemlich oft vorkommt), dass sich zwei Bands ziemlich unterschiedlich anhören: Jede Band (oder zumindest jede gute Band^^) hat ihren eigenen Stil entwickelt, der sie auszeichnet und ihnen zusätzlich Charakter verleiht. Bei anderen Musikrichtungen habe ich häufig das Gefühl, dass sich Band A und Band B, abgesehen von der Stimme des Sängers die bei Band A einen Ticken tiefer ist, kaum voneinander unterscheiden. 

=>Es gibt für jede Situation die passende Musik

5. Weil die Musik sich nicht dem Mainstream oder den Wünschen von irgendwelchen Plattenlabeln unterwirft: Wenn eine Pop-Band ein Album produziert und das ihrem Label nicht gefällt, weil sie denken, es würde nicht gut ankommen, würden die meisten Pop-Bands das Album abändern. Metal-Bands suchen sich ganz einfach ein anderes Plattenlabel.

6. Weil die Musiker die Musik aus Leidenschaft machen und nicht einfach nur um Geld zu verdienen. Zum reich werden gibt es definitiv bessere Methoden, als in einer Death Metal Band zu spielen^^  Bei etwas unbekannteren Bands haben die Bandmitglieder oft nebenbei noch einen normalen Job, da sie sich sonst nicht über Wasser halten könnten. Und obwohl beides zusammen extrem anstrengend sein muss, stecken die Musiker trotzdem ihre Energie und Leidenschaft in die Musik.

=> Die Musik ist extrem intensiv und vermittelt viel besser und stärker als jede andere Musikrichtung

8. Weil die Musik noch komplett handgemacht ist, und allgemein ein sehr hohes musikalisches Talent erfordert. In keiner Musikrichtung gibt es so viele so geniale Melodien, derartig unberechenbare Songstrukturen etc. Das macht die Musik extrem spannend und komplex: Man findet immer wieder kleine aber geniale Details (z.B. versteckte Gitarrenläufe) oder achtet an bestimmten Stellen auf Dinge die einem vorher gar nicht wirklich aufgefallen sind (z.B. das Schlagzeugspiel), diesen Part aber noch einmal noch viel besser machen, als er ohnehin schon ist.

9. Weil die Texte nicht nur über Liebe, Party und Frauen handeln. Außerdem kann man Texte häufig in komplett verschiedene Richtungen interpretieren. Es gibt nicht die eine richtige Bedeutung, jeder kann sich seine eigene Interpretation denken, die ihm am besten gefällt.  

=> Eben das und Punkt 8, dass man immer wieder neue Details findet führen dazu, dass die Musik einen enormen Interpretationsfreiraum bietet.

10. Die Community gehört zu den nettesten und tolerantesten Subkulturen überhaupt.

Das wäre ein stern wert!

0

Sehe ich genauso. Perfekt in Worte gekleidet.

0
@DerTypInSchwarz

Und das beste, dass man überhaupt nicht nachtragend ist, wenn einem alle die Idee abkupfern. :D

0

Weil Metal

  1. mega geil ist
  2. sehr intensiv ist
  3. die geilsten Gitarren und Schlagzeugmelodien hat die es gibt
  4. allgemein ein hohes Spielniveau hat
  5. nicht so wischiwaschi Musik  mit berechenbaren Songstrukturen ist
  6. handgemachte, ehrliche Musik ist
  7. autotunefrei ist
  8. nicht aus Bands besteht, die wahnsinnig schnell bekannt werden aber dann wahnsinnig schnell wieder abtauchen
  9. Erfolg sich erspielt und nicht anhand von PR ergeiert
  10. textlich nicht nur von Frauen, Party, Clubs, Bitches und Liebe handelt
  11. Musiker hat, die Musik wegen ihrer Leidenschaft und nicht wegen Geldes machen
  12. Musiker hat, die wesentlich fannäher sind als Popmusiker
  13. nicht nur 70% Wert auf Gesang legt, sondern ein Gleichgewicht zwischen Gesang, Gitarren, Bass und Schlagzeug herrscht
  14. sehr geile Leute hat mit denen man sich sofort versteht.

Jedem gefällt was Anderes.

Weil... es einfach die geilste Musikrichtung ist xD Ich kann's nicht anders beschreiben...

Ich mag Metal, weil...

1) Weil... es einfach die geilste Musikrichtung ist xD Man kann's nicht anders beschreiben. Warum hörst du z.B. Rock? 

2) Ich die Texte tiefgründiger und abwechslungsreicher finde

(Natürlich nicht bei allen xD), aber in der Popmusik geht es doch immer nur um neue Liebschaften.

3) Die Musikrichtung viel vielfältiger ist

4) Die Musik ganz andere Qualität hat. Growlen und Screamen kann nicht 

Was möchtest Du wissen?