Was ist mit Baumwurzel wenn Baum gefällt wird?

16 Antworten

Je nachdem welcher Baum treibt er sogar neu. Und das nicht zu knapp. Pappel, Haselnuss.....

Hallo, ich empfehle Ihnen um ganz sicher zu gehen: "Wurzel-ex" auf den Stupf aufzustreuen. Dann sind sie sicher das kein Wachstum mehr aus dem vorhandenem Stumpf hervorgeht, und mit der Zeit zerfällt er ganz und man wird nichts mehr von Ihrem alten Baum sehen bzw. es wird nichts mehr übrig bleiben.

Das kommt auf die Art an.... Tannenwurzeln b.B. verrotten, Buchen und so treiben wieder aus... Kirschen auch....

Ist ganz unterschiedlich, das sieht man doch auch oft, das bäume wieder nachwachsen.

Liegt dran. Eine Birke kann sogar wieder ausschlagen. Normal stirbt der Baum aber an einier solch großen Wunde ab und die Wurzel wird irgendwann verrotten.

Ganz recht, iiirrrgggeeennnddd wann.

0

Was möchtest Du wissen?