Könnte man einen Baum falscheherum eingraben?

2 Antworten

Nein. Zweige können keine Wurzeln werden und Wurzeln keine Zweige. Der Baum würde innerhalb kürzester Zeit absterben, und zwar würde er vertrocknen.

Die Kapillarwirkung funktioniert nur von Wurzel zum Zweig, also entgegen der Schwerkraft. Das ist nicht umkehrbar.

Nein. Was manchmal funktioniert: abgeschnittene Zweige in die Erde stecken. Die bekommen mit Glück Wurzeln.

Dachte ich mir auch, danke 

0

Aber wenn man sie falsch herum einsteckt, und darum geht es in der Frage, passiert gar nichts.

0

Was möchtest Du wissen?