Was ist eine Flachpfeife?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Flachpfeife ist ausser den anderen Meinungen auch ein Orgelregister die auch Spillflöte oder Spitzflöte heisst weil die einen scharfen, dünnen Ton hat.

Zander1961 27.08.2008, 21:50

Danke für diese Antwort. DH

Gut das es auch eine normale Bedeutung haben kann. Kann jetzt viel besser schlafen. :-)

0

Ein Dummbatzen eben. Kennste Scrubs? Da hört man das öfters ;)

tyrael 27.08.2008, 21:37

ist es da nicht die flachzange?

0
bambi2408 27.08.2008, 21:40
@tyrael

Du hast ja so Recht!!! Das kommt in der Woche morgens auf Pro7 oder am WE, auch auf Pro7. Die Zeiten habe ich leider nicht so drinne. LG

0
griechesucht 27.08.2008, 21:44

Großer Verlust. Gei+le Serie.

0

flachpfeifen gibts hier reichlich, die meisten verschwinden allerdings schnell wieder.

Zander1961 27.08.2008, 21:51

das tröstet etwas... :-)

0

eine Flachpfeife ist eine Person die wenig Ahnung hat, aber überall mitreden möchte.

Xiphoid 27.08.2008, 21:33

manchmal auch flachzange genannt

0
Zander1961 27.08.2008, 21:37

Ach so! Da hat er wohl in den Spiegel geguckt ;-)

0

...eine Flachpfeife ist eine Person die wenig Ahnung hat, aber überall mitreden möchte.

http://de.wiktionary.org/wiki/Flachpfeife

Flachpfeife (Deutsch)

Silbentrennung: Flach·pfei·fe, Plural: Flach·pfei·fen

Aussprache:

IPA: [ˈflaxˌ(p)faɪ̯fə], Plural: [ˈflaxˌ(p)faɪ̯fm̩]
Hörbeispiele: —, Plural: —

Bedeutungen:

[1] Schimpfwort: eine Flachpfeife ist eine Person die wenig Ahnung hat, aber überall mitreden möchte.

Herkunft:

zusammengesetzt aus flach und Pfeife

Synonyme:

[1] Laberkopf

Oberbegriffe:

Beispiele:

[1] „Er ist eine richtige Flachpfeife.“

Aus Wiktionary

Was möchtest Du wissen?