Was ist ein unvermittelbarer Beginn in einer Ballade?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sicher, dass Du nicht "unvermittelt" meinst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein unvermittelter Einstieg -  unmittelbar direkt ins Zentrum des Geschehens. Keine langwierige Einleitung.

Also zum Beispiel: "Wer reitet so spät durch Nacht und Wind?" Da hast du die  Situation sofort vor Augen.

Gruß, earnest


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?