Was ist ein türkisches Handtuch und aus welchem Material ist es?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das türkische Handtuch ist aus gar keinem Material, das ist eine Figur beim Tanzen bei den lateinamerikanischen Tänzen (Rumba, Cha-Cha-Cha).

Ansonsten sind die Handtücher (Produziert in der Türkei), die man in türkischen Läden kaufen kann genauso aus Frottee wie andere auch.

Ein "Türkisches Handtuch" ist eine Tanzfigur bei den lateinamerikanischen Tänzen. Das Material sind demnach zwei tanzende Menschen, normalerweise ein Mann und eine Frau:

https://www.amazon.de/Labhanshi-round-2-IndianMandalaRoundRoundieBeachThrowTapestryHippyBohoGypsyCottonTableclothBeachTowel/dp/B00VYZGB6W/ref=sr_1_30?ie=UTF8&qid=1467092693&sr=8-30&keywords=runde+strandt%C3%BCcher

Es kann auber auch ein Handtuchart gemeint sein, wie sie im Hammam (türkischen Dampfbad) verwendet wird:

https://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_noss_2?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&url=search-alias%3Daps&field-keywords=t%C3%BCrkisches+handtuch

  • Türkisches Handtuch: Lateinamerikanische Tänze, Discofox, Salsa. Die Tanzpartner reiben ihre Rücken aneinander und führen mit den Armen Bewegungen aus, als würden sie sich mit einem Handtuch den Rücken abtrocknen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Tanzfigur

https://youtube.com/watch?v=uyGKJJwE8mM

Ich spiele jetzt mal Klugscheißer, nicht Rücken an Rücken, der Mann führt die Frau mit ihrer Frontseite an seinem Rücken vorbei, beide sehen in die gleiche Richtung. :-)

2

Was möchtest Du wissen?