was ist eigentlich die weibliche form von "boss"?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gibt es nicht. Boss ist keinem Geschlecht zugeordnet, da es ursprünglich aus dem englischen kommt. Dahr gibt es keine deutsche Entsprechung.

Möchtest du aber etwas sagen, dann benutze "die Chefin", bzw. "der Chef".

Schönen Dank - und denk dran: Bossa nova ist nicht die neue Chefin!

1

boss ist ein sächlicher begriff eigentlich müsste es das Boss heissen. irgendein deutschproffessor wird uns sicher auch sagen warum da im deutschen der davorkommt.

Hallo,

zu Boss gibt es keine weibliche Form (siehe: duden.de/rechtschreibung/Boss). Man würde hier auf die Chefin oder die Vorgesetzte ausweichen.

Boss kommt aus dem Englischen, wo i.d.R. Berufsbezeichnungen und Titel (abgesehen von Adelstiteln) geschlechtsneutral sind.

AstridDerPu

Was möchtest Du wissen?