Was ist der Unterschied zwischen Lyrik und Poesie?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Als Lyrik – die zum Spiel der Lyra gehörende Dichtung, bezeichnet man die dritte literarische Gattung neben der Epik und der Dramatik. Lyrische Werke werden auch Gedichte genannt.

Das Wort Poesie bezeichnet erstens einen Textbereich, dessen Produktion traditionell nach den poetischen Gattungen geteilt wird. Nach Aristotelischer Poetik (so das Wort für die Theorie der Poesie) sind dies Drama, Epos und kleinere lyrische Gattungen. Im Deutschen wird seit dem 19. Jahrhundert eher von Literatur und literarischen Gattungen gesprochen. Allenfalls kurze Gedichte behielten (etwa mit dem Poesiealbum) im Deutschen das Wort.

...und hier sei noch mal eben die Quelle nachgereicht (immer hübsch ehrlich bleiben):

http://de.wikipedia.org/wiki/Poesie

(und, wer hätte das gedacht... O.o oller Wiki schon wieder!! Und wirklich nich´soo schwer zu finden, damit...)

0

Poesie ist der Überbegriff.

Was möchtest Du wissen?