Was ist der Unterschied zwischen Intel Core und Intel Xeon CPUs?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Xeon sind Serverprozessoren, die dafür ausgelegt sind, ununterbrochen zu laufen. Die Core sind eher für den "alltäglichen " gebrauch.

Die Xeon, sind für Server ausgelegt (multithread performance) und die Intel Cores für den normalen Stand PC zu Hause, heißt für Office bis Gaming (singlethread performance). Doch die Xeon E3 Reihe basiert von der Architektur her, auf einem Intel Core I7 4790 ausgelegt. Die unterschiede hier sind, dass der Xeon keine integrierte Grafikkarte (Grafik Chip) besitzt und das er durch Hypertryphing mehr Kerne besitzt.

Xeons haben (meist) eine bessere multithread performance, da mehr threads, aber weniger singlethread Leistung. Core is sind im singlecore (bzw selten auch thread) besser und meist h9her getaktet (bei selber Architektur), haben ausserdem weniger cache. Der xeon als Server CPU hat aber noch weitere nützliche Server Fähigkeiten ausser mehr Kernen und mehr cache. Zb htt oder ECC (oder wie das heisst) ram, meist auch multi CPU. Die meisten xeons haben keine igpu, wofür sie für gamer interessant werden (meist nur Einsteiger e3s mit 4 Kernen, da mehr nich aupported werden). E5 haben dann manchmal 10 kerne und gut 20 threads, wenn Workstations und Server das ausnutzen sin sie natürlich mit dem xeon besser als ein gaming pc bedient.

Was möchtest Du wissen?