Was ist der Unterschied zwischen Hotelkauffrau und Hotelfachfrau?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hotelfachfrau wird in den Abteilungen: Küche, Zimmerreinigung, Service, Rezeprion und Büro ausgebildet. Es ist ziemlich leicht, einen Ausbildungsplatz zu bekommen, wenn du einen sauberen und ordentlichen Eindruck beim Vorstellungsgespräch machst. Der Schulabschluss ist vielen Chefs nicht ganz so wichtig. Als Hotelkauffrau durchläufst du die selben Abteilungen, aber nur kurz da das Augenmerk auf alle Bürotätigkleiten gerichtet ist, wie beijeder Kaufmännischen Ausbildung. Es gibt in Deutschland kaum nochHotels die Hotelkaufleute ausbilden. Wenn dann werden sehr gute deutsch und mindestens englischkenntnisse vorausgesetzt und mind. Realschulabschluss. Mit beiden Ausbildungen hat man nach der Ausbildung die Möglichkeit sich weiterzubilden, karriere zu machen und ins ausland zu gehen....noch Fragen??? ;-)))))

nein ich denke das kann man ncht besser beantworten =) vielen dank :D

0

Hier alles zur Hotelkauffrau:http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufe/?dest=profession&prof-id=9994

Was möchtest Du wissen?