Was ist der Unterschied zwischen Hackfleisch und Mett?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mett ist bereits gewürzt, Hack nicht. Beides kann man roh essen, Hack schmeckt aber eben nicht. Es muß beides extrem frisch sein.

Was ich gerade noch gelesen habe: Mett wird mit dem Kutter zerkleinert, Hack mit dem Fleischwolf. Mett hat also eine gröbere, angenehmer roh zu essende Struktur, während Hack wirklich fast "Püree" ist.

0

Man kann Hackfleisch roh essen - es ist nur nicht gewürzt. Wäre es gewürzt, wäre es Mett!

Mett kann man roh z.b. aufs Brötchen essen. Hackfleisch ist meist halb und halb sowie ungewürzt und halt zum anbraten geeignet (Bolognese Soße usw).

Was möchtest Du wissen?