Was ist der Unterschied zwischen fernbeziehung und fernaffäre?

7 Antworten

Der Unterschied zwischen einer Fernbeziehung und Fernaffäre ist der, dass man in der Fernbeziehung telefoniert, dem anderen auch Zeit widmet, wenn man nicht aufeinander hockt und an den anderen denkt, solange dieser nicht bei einem ist.

Eine Fernaffäre allerdings minimiert das Ganze auf den sexuellen Aspekt. Man plant dann eben keine gemeinsame Woche, was man als Liebespaar tut, sondern wie man die ganze Woche lang Sex hat (Nicht nur, aber das ist der Aspekt von dem die Affäre lebt, so meine Meinung.)

Beziehung ist eine Verbindung zweier Menschen, die sich lieben. Affaire ist auch eine Art Beziehung, bei der Liebe nicht unbedingt eine Rolle spielt.

Fernbeziehung und Fernaffaire (der Begriff ist mir neu!) ist dasselbe, wie oben beschrieben, nur erschwert durch die Entfernung.

Eine Fernbeziehung ist durch Liebe gesegnet, trotz der Distanz....... Entfernungen haben keine Bedeutung, sich Nahe zu sein ist Sache des Herzens

Eine Affäre = irgendwas inoffizielles, verbotenes, geheimes?.....denn Sex sucht einen Körper, Liebe einen Menschen!!!!!

Was möchtest Du wissen?