Was ist der Unterschied zwischen einer Orbitalen und einer Schale in Chemie?

2 Antworten

Schalen sind in Orbitale unterteilt. Z.B.: zweite Schale besteht aus s- und p-Orbitalen

ah ok alles kla. :)

0
@leylaaax3

Ja hörmal, du denkst doch nciht das ich hier 4 Seiten des "Mortimer" zusammenfasse?!?

0

Schalen sind Energiestufen, in denen die Elektronen eines Atoms angeordnet sind. Du kannst es dir wie die Stockwerke eines Hochhauses vorstellen. In jedem Stockwerk sind dann ein paar Zimmer, welche von Elektronen "bewohnt" sind. Es dürfen aber höchstens zwei Elektronen pro Zimmer sein. Die Schalen sind dann die Stockwerke und die Zimmer die Orbitale.

Kohlenstoff hat z.B. nur zwei Stockwerke. im Erdgeschoss ist nur ein Zimmer (mit 2 Elektronen) und im 1. Stock sind vier Zimmer. Diese kann man nurn erst einmal einfach "besetzen". Bei Stickstoff, der ein Elektron mehr hat, ist ein Zimmer im 1. Stock schon doppelt besetzt.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Gelernt ist gelernt

Was möchtest Du wissen?