Was ist der Unterschied von Widerstand und Revolution?

4 Antworten

Der Unterschied ist gewaltig. Eine Revolution ist ein friedlicher oder gewaltsamer Umsturz, und das meist in sehr kurzer Zeit erfolgte Ergebnis ist ein grundlegend anderer Zustand als zuvor.

Widerstand aber kann von wenigen geleistet werden und völlig ohne Ergebnis bleiben. Denk an die wenigen Deutschen, die Hitler Widerstand zu leisten bemüht waren. Viele wurden gehenkt.

Aus dem Bauch: Widerstand = gegen etwas sein / Revolution = für eine Änderung sein

Theorie ist passiv, Praktisch ist aktiv!

Widerstand ist es bei beidem.

Bei einer Revolution wird das alte System gestürzt, und die ehemaligen Machthaber verlieren ihre Ämter.

Widerstand bedeutet etwas anderes. Menschen, die gegen die Regierung sind, befinden sich im Widerstand. Trotzdem bleiben die Regierenden weiterhin an der Macht, falls der Widerstand erfolglos bleibt.

Was möchtest Du wissen?