Was ist das an seinem Ohr?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Unser Hund hatte sowas auch mal, aber am Bein. Es war ein zeckenbiss

ist es von alleine weg gegangen?

0

Ja, nach ca. 3-4 Tagen

0

hmm ok danke für deine Antwort!

0

Also der Knubel ist seitlich am Ohr, am Rand. Kann mir jemand sagen was das ist?

das kann alles mögliche sein und irgendwelche Vermutungen helfen weder Dir noch Deinem Hund. Der Weg zum Tierarzt bleibt Dir daher nicht erspart!

Hallo. Unser hatte sowas und hat es sich blutig geschüttelt/gekratzt.verdacht auf tumor, Letztendlich war es eine haarbalgentzündung oder so ähnlich. Wurde rausgeschnitten und verödet, jetzt ist alles gut. Frag am besten deinen tierarzt.

kratzen an der Stelle tut er sich nicht und schütteln auch nicht.... es ist so als ob es ihn nichts aus macht.... nur Frauchen steht durch :-(

0

Vielleicht ein Zecken Biss die können auch mal anschwellen

ja aber er bekommt Advantix....

0

könnte eventuell Schwellung nach Zeckenbiss sein. Zeig das Tierarzt

ja aber er bekommt Advantix....

0

ja aber er bekommt Advantix....

0

Was möchtest Du wissen?