Was ist besser bei einer Badewanne Email oder Acryl?

8 Antworten

Modernes Emaille hat eine Oberflächenhärte von 7 bis 8 auf der Mohrschen Härteskala (Diamant ist 10) - Acryl kommt nur auf 3. Emaille kann leichter gereinigt werden und ist unempflindlich gegen Kratzer. Außerdem ist es lichtecht und kann auch nicht abfackeln wie Acryl, wenn mal eine Kerze runterbrennt. (Habe da mal ein entsprechendes Bild gesehen). MIt Emaille ist es wie mit dem Golf. Zwischen dem Golf 1 und Golf 7 gibt es einen Entwicklungsfortschritt. Ebenso ist es mit Emaille. Die aktuellen Emaillbeschichtungen sind Hi-Tech. Im professionellen Bereich (Hotels) kommt mittlerweile wieder überwiegend Emaille zum EInsatz, wenn es um Bade- oder Duschwannen geht. Emaille ist außerdem hygienisch und die Hersteller geben bis zu 30 J. Garantie.

Acryl ist ein bisschen wärmer als die Emaille. Das ist wichtig, weil die Wanne mit dem Wasser schneller warme wird. Deshalb ist das Acryl auch billiger in der Nutzung. Es ist sehr wichtig, damit eine gute Wannenverkleidung haben, z.B. aus Styropor (http://bestshop24.eu/bad-und-kuche/styropor-wannentrager.html). Außerdem es gibt nicht so vielen Unterschieden zwischen Acryl und Emaille.

Ich würde eine Acrylbadewanne nehmen. Finde ich persönlich besser, weil sie die wärme vom Wasser schneller annimmt und sich auch mit allen sachen putzen lässt. Bei Emaille (wenn du mal eine emailbadewanne findest, sag bescheid) kann man soweit ich weiss auch nicht jedes Putzmittel nehmen.

setz die E-Mail in einen Wannenträger aus Styropor und das Wasser wird gar nicht kalt...;-)

0

Ich tendiere wieder zu Emaille, ist langlebiger als Acryl, lässt sich besser pflegen und ist preiswerter!

Solltest Du doch eine Acryl-Wanne nehmen, lass den Wannen-Bereich mit einem Erdungskabel versehen, damit Du später evtl. wieder eine Emaille-Wanne einbauen lassen kannst!

Auf jeden Fall Acryl! - erstens pflegeleichter und zweitens länger haltbar! - bei Emaille-Wannen kann es dir schnell passieren, dass du eine "Kante" reinschlägst - braucht dir bloss mal der Duschkopf etwas schräg in die leere Wanne fallen! - und dann beginnt es zu rosten....

Ich bin für Acryl!

Was möchtest Du wissen?