Antirutschaufkleber auf Acrylbadewanne

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mit dem Haarfön warm machen und abziehen. Nicht mit dem Heissluftfön. Klebereste mit Spiritus einweichen, mit einem weichen Tuch abwischen. Wenn Du matte Stellen in der Wanne hast, diese lassen sich sehr gut mit einer feinen Autopolitur behandeln. Mit sog. Lackreinigern lassen sich sogar kleine Kratzer entfernen, danach mit Versiegelung behandeln. Acryl ist vom Materialaufbau dem Autolack sehr ähnlich.

Was möchtest Du wissen?