Was ist 1. Person Singular bis 3. Person Plural?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das sind die grammatischen Personen:

1. Person Singular: Ich (gehe)
2. Person Singular: Du (gehst) 
3. Person Singular: Er/Sie/Es (geht)

1. Person Plural: Wir (gehen)
2. Person Plural: Ihr (geht)
3. Person Plural: Sie (gehen)

Man konjugiert zum Beispiel Verben nach den Personen. (Siehe Klammern)

Das erste wäre z.B "Gehen in der 1. person singular, Präsens, indikativ"

LG

Du möchtest wissen, was die verschiedenen Personen sind?

Deutsch - Latein:

1. Sg. - ich - ego

2.Sg. - du - tu

3.Sg. - er/sie/es - is/ea/id

1. Pl. - wir - nos

2.Pl. - ihr - vos

3.Pl. - sie - ii/eae/ea

Ein Verb steht in einem Satz entsprechend der jeweiligen Person.

War das die Frage, oder brauchst du eine spezielle Konjugation? 

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Studium der lateinischen Philologie

Ja danke

0

Beiß dich nicht an den Personalpronomen fest. Im Deutschen muss man sie nehmen, wenn man kein anderes Subjekt hat. In Latein wird das Personalpronomen gewissermaßen als Endung in das Wort eingemeindet.

Diese Endungen sind im Aktiv die, welche du als Personenzeichen angefragt hattest.

portabam     ich trug            im Präsens die Ausnahme: porto   ich trage
portabas      du trugst
portabat      er/sie/es trug

portabamus  wir trugen
portabatis     ihr trugt
portabant     sie trugen

---

So langsam ist es reichlich viel, was du alles nicht verstehst.
Der Sonntag ist auch vorbei. Hast du noch einen freien Tag zum Lernen? Manche Schulen haben ja fließende Ferientage.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Unterricht - ohne Schulbetrieb

Was möchtest Du wissen?