Was hilft gegen Schnee im Huf des Pferdes?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habe schon oft gehört dass es helfen soll den ganzen Huf von innen mit Vaselins einzuschmieren. Das soll den Schnee wohl fernhalten. Ansonsten hätte ich auch keine Idee.

P.S. Mit Satzzeichen schreiben würde helfen dich besser zu verstehen.

Dankeschön werd ich mal ausprobieren :)

Und ja das mit den Satzzeichen ist mir grad auch aufgefallen, aber hab das grad so schnell gemacht und da hatt ich nich so wirklich Zeit :)

0
@majrim97

Es hat total gut geholfen. Vielen Dank für den Tipp :D

0

Ich habe das Problem auch und ich meine gehört zu haben das ganz normale Knete zum Spielen helfen soll .... Einfach an die Eisen & den Huf Rand drücken .... Ich werde das morgen auch mal ausprobieren!:)

dankeschön für den tipp :))

0

Hat es denn bei dir funktioniert? Oder noch gar nicht versucht? Ich finde die Knete nicht 😊

0

Du kannst entweder die ganz hufinnenseite mit huffett oder huföl bepinseln, dadurch bleibt der Schnee nicht hängen, oder du kannst deinem pferd Socken anziehen, das ist aber nur für kurze Strecken geeignet.

Du kannst aber auch sog. Huf-Flexs kaufen. Huf-Flex sind mit Gummi überzogene Federstahlbögen, die sich zum Reiten in die Hufe einsetzen lassen. Sie funktionieren vom Prinzip her ähnlich wie die Hufgrips. Das die Befestigung aber recht empfindlich ist und sich die Bögen durch Steine oder ähnliches schnell lösen, ist das eher eine Lösung für ein paar wenige Male im Jahr. Für den koppelgang ist das System aber nicht stabil genug (Huf flex gibt es in verschiedenen Größen, welche Größe dein pferd braucht hängt von der eisengröße ab.

Ich hoffe ich konnte dir noch ein bisschen helfen :)

Tja, das allerbeste auch auf lange Sicht wäre da, die Eisen abzunehmen und auf Barhuf umzustellen,.... dann hast du unter anderem damit auch keine Probleme mehr.

Danke aber das geht bei uns leider nicht, da unsre beiden gefahren werden und auch sonst sehr viel auf hartem boden gehen und dafür zu weiche hufe haben (wir haben das schon ausprobiet) und mit Hufeisen kaufen beide deutlich besser

1

Meine Stute läuft barhuf und hat auch oft Schneeklumpen unter den Hufen, soadd sie ca 2cm überm Boden steht, also hilft da Barhuf nicht unbedingt.

0

Binde ihnen eine Autobatterie auf den Rücken da machst du ein Verlängerungskabel ran darauf einen 4-fach verteiler den du am Bauch des Pferdes anbringst und von da kannst du 4 Föne anstecken, für jeden Fuß einen. Dann alle auf volle Power :D

Aber pass auf das sie dir nicht davonfliegen :D

War nur ein Spaß, kann dir da leider nicht helfen

0

Was möchtest Du wissen?