Was hilft gegen katzenkot im Keller?

5 Antworten

Bist du sicher, dass es Katzen sind? Das ist schon sehr ungewöhnlich, da Katzen ihre Haufen eigentlich verscharren und daher auch eher Plätze aussuchen, die sich dazu eignen.

Ordnungsamt einschalten.

Oder Katzenklos aufstellen und regelmäßig reinigen. Kostet natürlich.

Die Katzen müssen erst mal in den Keller kommen. Daher: Türen und Fenster geschlossen halten.

Vermutlich Ratten!

Giftköder fachgerecht aufstellen hilft dagegen.

https://gegenkatzen.de/ Spontan per Recherche.

Wenn der Katzenkot die Nutzung der Keller beeinträchtigt und Reden (mit der Katzenhalterin) "nichts" bringt, würde ich den Vermieter ansprechen und mit einer Mietminderung drohen - am besten geschlossen die ganze Hausgemeinschaft.

Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen zur Katzenhaltung und Pflege im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?