Was heißt Spunk?

6 Antworten

Astrid Lindgren hatte das Wort „Spunk“ gewählt, weil es ein Wort sein sollte, das es nicht gibt. Im Englischen gibt es dieses aber sehr wohl. Noch dazu kann es dort eine vulgäre Bedeutung haben. Daher wurde in der englischen stattdessen das Wort „Spink“ verwendet. Pippi Langstrumpf (schwed. Pippi Långstrump) entdeckt das neue Wort Spunk erstmals 1945 in einem Buch von Astrid Lindgren. Das Wort Spunk wird jedoch auch außerhalb der Werke Astrid Lindgrens benutzt. So ist Spunk die Markenbezeichnung für ein sehr starkes dänisches Salzlakritz

http://de.wikipedia.org/wiki/Pippi_Langstrumpf_(Fernsehserie)#Zusatzinfo

Das ist ein Kunstwort, das Astrid Lindgren in Pippi Langstrumpf verwendet hat. Pippi verbrachte einen ganzen Tag mit der Suche nach dem Spunk, von dem sie nicht wusste, ob es ein Gegenstand, ein Tier oder gar eine Krankheit war.
Nimm es also wirklich als Kosewort. Vielleicht eines, das ausdrückt, dass du kein offenes Buch für dein Gegenüber bist? ;)

Nebenbedeutungen habe ich im Netz gefunden: Produktmarke für starke, salzige Lakrizen und die Parteizeitschrift der Jugendorganisation der Grünen.
Beides finde ich weniger passend. :)))

Das Wort stammt aus einer Geschichte von Astrid Lindgren. Pippi Langstrumpf erfindet in dieser Geschichte das Wort "Spunk" und überlegt sich was es sein könnte. Das Wort ist also schon da bevor es etwas zu benennen gibt...

ich kenne das Wort nur als Lakritzbonbon :) LG Lotusblume

Ich kenne dieses Wort als andere Bezeichnung für: keine eigene Meinung haben, nicht wissen was man selber will - und A*schkriecherei. °L°

Was möchtest Du wissen?