Liebevolle Bezeichnung für weiblichen Schussel gesucht!

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

wie wäre es mit " Moggale " - das ist schwäbisch und bedeutet :

ein kleines kälbchen , das niedlich , aber unbeholfen durchs leben stapft und sich jedem auf die zehen stellt , um ihm dann unschuldig und neugierig in die augen zu schauen :)) -lg.

Das ist süß. Ich kenne das, von meiner siebenbürgischen Verwandtschaft, ähnlich. Die nenne das Büffelkalb (gesprochen Beffelkolv) und es ist überhaupt nicht nett gemeint so genannt zu werden.

3
@vanillaschote

das moggale ist aber schon lieb- und auch so gemeint . hier werden auch kleine und besonders süße kinder so liebevoll genannt .

beispiel : also , mei enkele isch mei moggale , weil der mir gern seine rassel unbeholfen aufs hirn haut - und alle lachen ! :))

2

Maja oder Walburga.

Ein Schussel läuft immer indirekt in Situationen ,die ungewollt waren. Ein Schwein hat ein "Drecks" Leben ,ist aber trotzdem auf vielen Bildern die grinsende Sau oder das glückliche Sparschwein. Ein Teacup Schweinchen gehört zu den süßesten Tieren ,die mir als erstes in den Sinn kommen. Tollpatsch/Schussel (man sagt ja immer "Elefantengedädchtnis ,aber es sind sehr intelligente Tiere) : Elefant im Porzellanladen Süß : Sparschwein ( aus Porzelan ) : Teacup Schweinchen

So ergebt sich für mich diese nette Cose Kombi aus diesen zweien , :

Telipo (TeacupeLEfantImPOrzellandladen)

Ist ja lustig beim Durchlesen des ersten Satzes dachte ich auch an Eule. :D

Was möchtest Du wissen?