was heißt pellen

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Zb "pellt" man gekochte Kartoffeln. Das heißt, sie werden von ihrer Schale befreit. Ein Sprichwort sagt auch "wie aus dem Ei gepellt" (frisch und schön). Pellen heißt also nix anderes als "aus einer Haut oder Schale befreien"...

Ein Objekt zu pellen bedeutet, die sich vom Inneren des Objekts in Farbe, Struktur und Geschmack unterscheidende äußere Schicht des Objekts zu entfernen.

Hallo ... z.B. bei Pellkartoffeln wird die Kartoffelschale abgezogen - abgepellt - auch schälen - ist auch von Mundart zu Mundart unterschiedlich der Begriff - pellen auch auslösen - auspellen bei Bohnen, Erbsen aushülsen - auskappeln; es gibt noch zig Begriffe für das Wort pellen

hallo,...pellen oder schälen besagt, die äußere Hautschicht zu entfernen. Zum Beispiel >Pellkartoffeln < , Eier pellen usw. .Gruß,...spatzi321

von der pelle=schale oder haut befreien.

Das kommt von "Pelle" was soviel wie Haut heißt. Also schälen, abschälen oder auch häuten.

Im weitesden Sinne heißt Haut abziehen, fein schälen. Nehmen wir z.B eine Zwiebel die schält man nicht sondern man pellt sie.

pellen heist zumbeishbiel bei der tomate die erste haut weg zu machen ohne dabei das messer zu benutzen fals dier das geholfen hat shöne grüsse vom spanier

schälen. kennst du z.B. Pellkartoffeln?! btw es heißt nicht Bellkartoffeln xDD

Was möchtest Du wissen?