Kann man die Pelle von der Weißwurst mitessen oder ist diese ungenießbar?

2 Antworten

Normalerweise ist die Weißwurst im Naturdarm und den darf man selbstverständlich mitessen. Da die Original-Weißwurst aber eine sehr weiche Konsistenz hat, wird sie traditionell "gezuzelt" - also ausgelutscht. Darin liegt - vom Geschmack abgesehen - auch der besondere Reiz des Weißwurstessens!

bingo! Und das dazu gehörende Weissbier nicht vergessen!

0

Hey, zuzeln ist nun mal die traditionelle Art und Weise die Wurscht zu geniessen, glaub mir den Darm oder auch nur den Gedanken daran dass die Haut daraus besteht, sollte Anlass genug sein nur das Weiche Innere zu essen...morgen werde ich aufs Neue eine zuuuuuuzeln...

0

Mitessen kann man sie schon aber die meisten essen sie nicht mit. Das ozuzeln ist zwar richtig aber die meisten zuzeln die Weißwurst nicht.Es gibt da bessere Techniken.

Das Aufschneiden der Pelle ist doch was für Weicheier! ;-)))

0
@CrazyDaisy

Das mag schon sein. Aber ozuzeln find ich persönlich eklig.

1
@Niklaus

Sogar von den Urbayern zuzeln die meisten nicht. Bin auch einer. Ich schneide und pelle :-))

0

Was möchtest Du wissen?