Was heißt es eigentlich wenn es jemanden "den Boden unter den Füße weggreißt"?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da stürzt wohl jemand durch eine schlimme Erfahrung oder Gesagtes in ein tiefes Loch! Nicht wörtlich gemeint!

Oh, Annia770, überrascht danke ich Dir für den schönen Stern! Ich wünsche Dir noch einen schönen Tag! LG Birgitmarion 👋

0

Das ist metaphorisch gemeint, also im übertragenen Sinne. Oft ist dann etwas sehr Schlimmes passiert und derjenige entsprechend stark davon betroffen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Und wenn die Realität dir den Boden unter den Füßen wegzieht, wenn das Wissen, in dem du schwimmst, dich nach unten in die Tiefe zieht und dir den Atem raubt, wenn der Himmel über dir anfängt einzustürzen, dann nimm deine Hoffnung bei der Hand und laufe mit ihr bis zu den Sternen …

https://www.spruechetante.de/sprueche-sammlung/index.php/und-wenn-die-realitaet-dir-den-boden-unter-den-fuessen-wegzieht/

Dann wird dir jede Hoffnung genommen und du kommst dir klein und schwach vor. Alles woran du geglaubt hast steht nun im Zweifel:-)

Dann ist ein unerwartetes Ereignis eingetreten - z. B. ist jemand sehr plötzlich verstorben.

eine schockierende nachricht die einen umhaut oder eine handlung, wo man sich verloren fühlt und fällt.kann das nicht richtig beschreiben. xD

Was möchtest Du wissen?