Was heißt der Hinweis "Saisonbepflanzung" auf einem Staudencontainer (der Verkäufer wusste das nicht)??

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Koehlerlisl,

dieser Begriff hat nichts mit einjährig, winterhart oder mehrjährig zu tun, sondern bedeutet eben Saisonpflanzen, die gerader zu dieser Jahreszeit besonders gut verkauft werden! Das ist in etwa so wie Mode bei Kleidung ;-)

Das sind meist Blühpflanzen für eine Saison, also Herbst, Frühjahr oder Sommer.

Nachem die Pflanzen verblüht sind, reißt man sie raus und ersetzt sie durch neue Pflanzen.

Macht man oft mit Balkonkästen so.

Mangelndes Hirn ist kaum ersetzbar, der "Verkäufer" soll sich sei Lehrgeld wieder geben lassen udn am besten noch mal mit der Grundschule beginnen. Saisonbepflanzung bedeutet, das Pflanzen der Saison gepflanzt sind.

wirklich wahr!

0

diese sind für eine Saison gedacht...

Wenn du diese Heide übern Sommer kriegst (winterhart sind die) sparst du dir nen Neukauf im nächsten Jahr. im Sommer sehen die nicht so schön aus ...hinten im Garten mags schleichen aber auf´m Friedhof??

also kann man die auch als Dauerpflanze nutzen! Auf dem Kärtchen stehg ja: 2x jährlich schneiden!

0

Pflanzen für eine Saison, nachdem diese um ist, kommen die Pflanzen meistens auf den Kompost(oder ins Beet wenn sie mehrjährig sind)

Woher ich das weiß:Hobby – seit kindergarten an Pflanzen interessiert :)

also, wenn diese "englische Heide" nicht mehrjährig ist, hat er mich angesch...n!

0
@Koehlerlisl

Mehrjährig schon, nicht unbedingt winterhart. Überlebt den Winter angeblich mit Vließ oder anderem Schutz...)

1
@Koehlerlisl

Naja, ich kenn auch vieles das nicht winterhart ist, und dennoch manch winter überlebt... Gleiches gilt umgekehrt

0

Was möchtest Du wissen?