Was genau bedeutet "bedauern"?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
  1. Mitleid haben: Ich bedauere dich, du bist wirklich in einer schlimmen Lage.
  2. Reue empfinden: Es tut mir leid, ich bedauere, was ich getan habe ...
  3. Sich für etwas entschuldigen, wofür man nicht unbedingt selbst verantwortlich ist: Die Bundesregierung bedauerte den Vorfall ...

So will ich es sehen, perfekte Antwort! ^^

0

"bedauern" bedeutet, dass es jemandem leid tut, etwas sagen oder tun zu müssen oder dass das,was jemandem passiert ist, Dir leid tut ("Ich bedaure dich). Nun beaure ich, nicht mehr zu diesem Thema schreiben zu können.

Mitleid haben. Ich bedaure die Fahrradtouristen, die bei Regen radeln müssen...

Was möchtest Du wissen?