Was gegen peinliche Stille tun?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hey lamyde

Vielleicht kannst du ihm ja einfach mal was fragen sodass ihr dann ins Gespräch kommt z.b. fragen was er so für Hobbys hat oder was er einfach so mal gerne macht und wenn du da irgendwas interessant findest kannst du ihn drauf ansprechen dann kommt ihr bestimmt ins Gespräch und dann ist auch die Peinliche stille weg.

Dann kannst du ihn auch am ende des Schultages oder wann anders vielleicht mal Fragen ob ihr euch treffen wollt und dann könnt ihr ja zum Beispiel ins Kino gehen da redet man zwar erst nicht so viel aber danach könnt ihr euch über den Film unterhalten.

Wenn ihr euch dann offener gegenüber seid frag ihn doch einfach ein oder zwei Tage später ob er dich liebt oder mit dir zsm sein will

Wenn es dir an Selbstbewusstsein fehlt rede doch einfach mit deinen Freunden drüber das hilft bestimmt oder wenn es dir peinlich ist mit ihnen über sowas zu reden oder du angst hast das sie es ausplaudern höre ich dir auch gerne zu☺

LG Franz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lamyde
08.05.2016, 17:41

Mit Freunden habe ich schon darüber geredet, aber denen geht es leider genauso :) Mittlerweile überlegen wir uns auch schon immer Fragen oder Dinge, auf die wir ihn schon immer ansprechen wollten. Mittlerweile kommt da auch ein bisschen was zusammen, weil wir ja auch ein bisschen mehr Zeit miteinander verbringen. Nur wenn ich dann alleine mit ihn bin, fällt mir das alles nicht mehr ein oder ich habe das Gefühl, das es jetzt extrem unpassend wäre. Aber wenn ich ihn sozusagen zufällig treffe geht es eigentlich, weil wir über die Situation reden können und dann erzählt er auch von sich usw. Nur wenn er so zu meiner Gruppe dazukommt wird es schwieriger. Ich will ihn dann zwar immer einbinden, nur dann fällt mir wieder nichts ein Naja es ist ein bisschen schwierig.

0

Was möchtest Du wissen?