Was für eine Blume schenkt man einem Mann am besten?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

sonnenblumen, geberea, tulpen oder eine artischockenblüte.

keine weissen blüten, verschenkt man eigentlich nie.

auch kein biedermeiersträusschen oder so.

die männer in meiner familie (papa, ehemann, onkel usw) bekommen zum geburtstag mal eine blume oder einen kleinen straus. einzeln verschenke ich eher gerne die sonnenblume oder eine gerbera in schönem orange

Danke, das ist wirklich hilfreich :)

1

Ich finde das ausserordentlich unpassend, wenn ihr Euch irgendwo im Restaurant oder einer Bar für ein Date trefft. Da sind Blumengeschenke nur im Weg, jetzt mal ganz unabhängig davon ob er es grundsätzlich schön findet wenn Frau dem Mann Blumen mitbringt.

Wenn das Date bei ihm Zuhause stattfinden sollte kann man natürlich was mitbringen wobei ich ein gute Flasche Wein da angemessener finden würde.

Ich habe bei der Reservierung schon erwähnt, dass sie eventuell eine Vase bereithalten sollen :)

1
@elenaunicorn29

Du musst tun was Du für richtig hälst. Ich persönlich würde es NICHT machen. Es sei denn Du kennst den Mann schon sehr gut und weißt genau, dass Du ihm damit eine große Freude machst.

0

Erstens brauchst Du beim Date mal gar nix zu schenken. Wenn dann ist es seine Sache Dir ein Blume mitzubringen um sich für Deine Bereitschaft ihn zu treffen zu bedanken.

Falls Du unbedingt das Verlangen haben solltest, was mitzubringen, dann irgend etwas unsteifes flapsiges. Zum Beispiel ein leeres Sparbuch auf dem er in Zukunft Punkte sammeln kann die Du ihm für "Liebesbeweise" gutschreibst. Oder ein kleines Fläschen mit Benzin und sag ihm Du hättest den Männerduft speziell für ihn kreiert.  Oder ein Stück Schinken mit dem Spruch: "Statt Blumen". Halt irgendetwas um ihm zu zeigen: Ich weiß wie Männer ticken..,...

Was möchtest Du wissen?