Warum mögen Frauen meist nur Rosen?

18 Antworten

Rosen haben damals schon immer die Liebe ausgedrückt.Man hat seiner Geliebten immer Rosen geschenkt oder sie auch mit einer Rose im Mund erobert (z.B. beim Tanzen). Sie waren also ein verdammt langes Zeitalter als Liebeszeichen der Antike bekannt und galt als romantisch.Ich persöhnlich (M) mag auch sehr gerne Rosen und male sie auch gerne.Mir gefällt einfach dieses Rot und dann das Grün,mit den Dornen geziert.Ich finde diese Mischung einfach atemberaubend und wunderschön ;) :D

LG GodofWar1502

weil sie so schön duften. und rote rosen beweisen die liebe zu der frau. ich habe meiner frau immer zum geburtstag die anzahl ihres alters an rosen geschenkt. Nachteil: wenn sie 100 wird, dann muss ich irgenwie soviel rosen besorgen am besten von einer sorte und das heisst arbeit. ich glaube besondere rosen von der zucht her sind interessanter zu schenken und nicht diese billig rosen von den einkaufsmäkten die leider oft billig und rammsch mäßig in plastiktüten angeboten werden.

Das wird von der Medienindustrie immer vorgegaukelt ! Zum Glück lassen sich nicht alle Frauen davon so massiv beeinflussen !

Was möchtest Du wissen?